Spieltagsbericht 23/24

17. Spieltag: SSVg Velbert – Alemannia Aachen 0:1

Freitag, 24.11.2023 19:30 Uhr – Stadion Velbert
Zuschauer: 1.520; Gäste: ca. 1.000

Zum letzten Spiel in der Hinrunde ging es freitagabends zur Sport- und Spielvereinigung Velbert 1902 e.V. Die Reise dahin traten wir wie gewohnt mit dem Bus an. Trotz des plötzlichen Wintereinbruchs, mit Regen, Sturm und zeitweise Hagel und dem sportlich wie fantechnisch unattraktiven Gegner war der nicht überdachte Auswärtsblock im Niederbergischen Land gut gefüllt.

Weiterlesen

16. Spieltag: Alemannia Aachen – 1. FC Düren 2:1

Samstag, 18.11.2023 14 Uhr – Tivoli
Zuschauer: 19.500; Gäste: ca. 500

Zum letzten Heimspiel der Hinrunde gastierte der unliebsame Nachbar aus Düren auf dem Tivoli. Wo vor dem Saisonbeginn die Ausgangslagen noch ganz unterschiedlich waren, holte uns die sportliche Realität schnell ein, da die Dürener, trotz ihrer Lizenzprobleme in der Vorbereitung, bisher nach jedem Spieltag in der Tabelle vor uns standen. Nun bot sich uns im direkten Duell zum ersten Mal die Möglichkeit, an den Dürenern vorbeizuziehen.
Bereits einige Tage vor der Partie zeichnete sich ab, dass mehr Fans zu diesem Heimspiel kommen würden, als die Dürener in einer ganzen Saison verzeichnen. Am Ende wurde die angepeilte Zuschauerzahl von 20.000 zwar knapp verfehlt, nichtsdestotrotz sind 19.500 Zuschauer bei einem Regionalliga-Spiel natürlich der absolute Wahnsinn.

Weiterlesen

15. Spieltag: Alemannia Aachen – SC Wiedenbrück 1:0

Freitag, 10.11.2023 19:30 Uhr – Tivoli
Zuschauer: 11.600; Gäste: ca. 40

Auf die erfolgreiche 1. Runde im Mittelrheinpokal folgte das zweite Heimspiel von dreien in Folge gegen den SC Wiedenbrück. Nach der desaströsen Niederlage in Bocholt lag es also heute an der Mannschaft auf dem Platz, auch in der Liga Wiedergutmachung zu leisten. 

Die liegengelassenen drei Punkte und das schlechte Wetter schienen wenig einladend zu sein und so fand sich die zweitschlechteste Kulisse mit insgesamt 11.600 Zuschauern ein, welche aber im Vergleich zu Dritt- oder Zweitligisten immer noch ein absolutes Brett darstellt.  Weiterlesen

14. Spieltag: 1. FC Bocholt – Alemannia Aachen 3:0

Samstag, 04.11.2023 14 Uhr – Stadion am Hünting
Zuschauer: 3.276; Gäste: ca. 1.000

Mit vier Siegen in Folge in einer Serie von neun ungeschlagenen Spielen stand am 14. Spieltag das Kräftemessen beim Tabellenführer aus der Weltmetropole Bocholt auf der Agenda. So begab sich unser pickepackevoller Bus gen deutsch-holländische Grenze, um voller Euphorie und Hoffnung den Spitzenreiter zu stürzen… 

Weiterlesen

13. Spieltag: Alemannia Aachen – SC Paderborn 07 II 2:1

Samstag, 28.10.2023 14:00 Uhr – Tivoli
Zuschauer: 12.200; Gäste: ca. 55

Zum 13. Spieltag traf die Alemannia zu Hause auf die zweite Mannschaft des SC Paderborn. Die Siegesserie und Aufholjagd der letzten Spiele sollte auch an diesem Samstagnachmittag weitergehen. So fanden sich zwar etwas weniger, aber immer noch sagenhafte 12.200 Zuschauer am Tivoli ein.

Weiterlesen

12. Spieltag: Rot Weiss Ahlen – Alemannia Aachen 1:4

Samstag, 21.10.2023  14 Uhr – Stadion Wersestadion
Zuschauer: 1860; Gäste: ca. 1200

Nach sieben Spielen ohne Niederlage und zuletzt zwei Siegen in Folge kehrt die Euphorie, die zum Beginn der Saison herrschte, langsam zurück. Zum ersten Mal seit mehreren Jahren rollte mal wieder ein Sonderzug. Die 600 vorhandenen Plätze waren schnell vergriffen und auch die restlichen Tickets für den Auswärtsblock waren heiß begehrt. So zeichnete sich schnell ab, dass die Alemannia nicht nur akustisch, sondern auch anhand der anwesenden Fans ein Heimspiel im Wersestadion austragen würde.

Weiterlesen

11. Spieltag: Alemannia Aachen – FC Wegberg-Beeck 4:1

Samstag, 14.10.2023 14:00 Uhr – Tivoli
Zuschauer: 14.600; Gäste: ca. 250

Nach dem überraschenden und erkämpften Sieg gegen den Spitzenreiter aus der Kölner Südstadt erwartete uns mit dem Heimspiel gegen den FC Wegberg-Beeck ein Nachbarschaftsduell.
Wenn wir den Anschluss zur Spitzengruppe schaffen wollten, mussten wir hier dringend erneut die drei Punkte einfahren.

Der Sieg bei Fortuna am Wochenende zuvor schien die ganze Stadt wieder etwas elektrisiert zu haben. So schafften es fast 15.000 Zuschauer an den heimischen Tivoli. Und das trotz eines Platzes im Tabellenmittelfeld und eines unattraktiven Gegners. Weiterlesen

10. Spieltag: Fortuna Köln – Alemannia Aachen 0:1

Freitag, 06.10.2023 19.30 Uhr – Südstadion
Zuschauer: 7.672; Gäste: ca. 1.500

Mal wieder musste die Alemannia an einem Freitagabend antreten, diesmal auswärts im nicht weit entfernten Köln beim Spitzenreiter Fortuna. Durch die verdammt enttäuschende und viel zitierte Leistung der Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf war also etwas Muffensausen angesagt. Denn die Heimmannschaft hatte bisher eben nötiges Fortune und dadurch auch überzeugende Spielresultate abgeliefert, was uns bekanntermaßen extrem gefehlt hat. So optimistisch der Öcher eben ist, schwingte also ein bisschen was von Sensationshoffnung mit. Weiterlesen

9. Spieltag: Alemannia Aachen – 1. FC Köln II 1:1

Samstag, 30.09.2023 14 Uhr – Tivoli
Zuschauer: 11.700; Gäste: ca. 60

Nach dem enttäuschenden Unentschieden gegen den Tabellenletzten aus Düsseldorf rehabilitierte sich die Hoffnung in einem selbst, dass es heute gegen den Tabellensechsten bestimmt besser wird. Weiterlesen

Aktuelle Fotos

Infostand

Spieltagsflyer

Archiv